Fachkraft für Lohnbuchhaltung (w/m)

Jugendwohnen im Kiez e.V. entwickelt und verwirklicht seit 1979 mit seinen Tochtergesellschaften Angebote der Jugendhilfe, insbesondere stationäre und ambulante Hilfen, Tagesgruppen, schulbezogene Jugendhilfe und Familienzentren. Daneben engagiert sich der Träger mit sozialräumlichen Angeboten im Bereich der Gemeinwesenarbeit sowie in der Kindertagesbetreuung.
Für die Verstärkung des Personalbüros in unserer Geschäftsstelle in Berlin-Neukölln suchen wir ab 01.12.2017 eine

Fachkraft für Lohnbuchhaltung (w/m)

in Teilzeit (zunächst 30 Wochenstunden)

Wir bieten

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine systematische und umfangreiche Einarbeitung
  • eine Bezahlung nach einer trägerintern abgestimmten Vergütungsordnung
  • Einbindung in ein engagiertes und konstruktives Verwaltungsteam sowie in einen fachlich innovativen und berlinweit tätigen sozialen Trägerverbund mit hohem fachlichen und ideellem Anspruch und einem gutem Betriebsklima
  • Förderung von Fort- & Weiterbildung sowie Betriebsausflüge und Teamfahrten


Zu Ihren Aufgaben zählen

  • Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Melde- und Bescheinigungswesen
  • Korrespondenz mit Sozialversicherungsträgern
  • Arbeitsverträge erstellen und verwalten
  • Lohnkonten- und Stammdatenpflege
  • Führen von Personalakten
  • Monats- und Jahresabschlussarbeiten
  • Betreuung der Mitarbeitenden


Wir setzen voraus

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich Personal- bzw. Lohnbuchhaltung
  • sehr gute PC-Kenntnisse (Windows, MS Office, insbes. Excel, Sage Payroll)
  • Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit, Serviceorientierung und Belastbarkeit
  • eine zuverlässige, exakte und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft, ggf. später in Vollzeit zu arbeiten


Wir wünschen uns

  • fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer- Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht
  • Interesse an einer langfristigen Mitarbeit


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Ihren Gehaltsvorstellungen bis zum 15.10.2017 gerne per Email unter Angabe des Stichworts „Lohnbuchhaltung“ an bewerbung@jugendwohnen-berlin.de.


(Sollten Sie eine postalische Bewerbung bevorzugen, so legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei, sofern eine Rücksendung erwünscht ist.)

Jugendwohnen im Kiez e.V.
Assistenz  Personalentwicklung
Anne Schumacher
Hobrechtstr. 55
12047 Berlin
Tel.: 030 - 74756 - 351

http://www.jugendwohnen-berlin.de

 

Impressum
Intern |
Sitemap |
Suche |